Häufig gestellte Fragen

zur Hundepension Wuff

Auf unserer FAQ-Seite beantworten wir Ihnen die am häufigsten gestellten Fragen, damit Sie alle notwendigen Informationen für Ihren Vierbeiner noch vor Ihrem ersten Besuch bei uns bekommen. Die Antworten zu den Fragen erscheinen, wenn Sie auf das kleine Pluszeichen oder die Frage klicken.

Sollte es Fragen geben, die wir in unserer FAQ-Seite nicht beantwortet haben, senden Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihrer Frage an info@hundepension.de

Was kostet die Unterbringung?

Tagesgäste 12,-€ pro Tag / Hund
Übernachtungsgäste 20,-€ pro Tag / Hund inkl. Futter

Kann ich die Onlinebuchung nutzen, wenn mein Hund vorher noch nie in der Hundepension Wuff war?

Nein, leider nicht. Neukunden bitten wir vorab, zum kennenlernen vorbei zu schauen, eine Terminabsparche ist hierfür nicht notwendig.

Ab welchem Alter kann mein Hund zum ersten Mal in die Pension kommen?

So früh wie möglich, wenn er alt genug ist bei Ihnen zu sein, kann er auch das Leben in einem Rudel kennenlernen.

Was muss ich alles mitbringen, wenn mein Hund als Übernachtungsgast kommt?

Impfpass, Decke, Hund.

Ist die Anlage im Winter beheizt?

Ja, wir haben zwei große Holz- und Brikettöfen.

Wie lange können sich die Hunde tagsüber frei auf dem Gelände bewegen?

Montags – Freitags 12 Stunden pro Tag
Wochenende ca. 8 Stunden pro Tag

Kann meine Hündin kommen wenn sie läufig ist?

Leider nein.

Muss mein Rüde kastriert sein?

Nein, er muss allerdings gruppentauglich sein.

Hundepension Wuff logo gerade footer - FAQ - Häufig gestellte Fragen
hundepension wuff fragen bild pfote 300x193 - FAQ - Häufig gestellte Fragen
hundepension wuff fragen bild2 pfote 300x193 - FAQ - Häufig gestellte Fragen